Aktuelles - Ankündigungen und Hinweise, St. Bartholomäus, Freigericht - Bernbach

Ankündigungen und Mitteilungen

Trauerfälle


Aus unserer Pfarrgemeinde St. Bartholomäus

verstarb am 03. Mai 2022 im Alter von 92 Jahren


Juliane Maria (Julchen) Franz


Am Sonntag, 08. Mai beten wir um 18.00 Uhr ein Abendgebet mit Gesängen aus Taize in der Kirche.


Das Requiem feiern wir am Montag, 16. Mai um 13.00 Uhr in der Kirche.

Im Anschluss findet die Trauerfeier und die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof (Friedhofstr.) statt.


Herr, gib ihr die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihr.




Aus unserer Pfarrgemeinde St. Bartholomäus

verstarb am 17. April 2022 im Alter von 68 Jahren


Herr Gerhard Josef Iffland


Wir beten das Rosenkranzgebet für die Verstorbene am Montag 09. Mai um 18.00 Uhr.

Die Trauerfeier findet am Dienstag, 10. Mai um 14.00 Uhr in der Trauerhalle am Friedhof

(Friedhofstr.) statt. Im Anschluss ist die Urnenbeisetzung.


Herr, gib ihm die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihm.


Empfehlungen des Bistums zur Coronaprävention, 03.04.2022

Die meisten staatlichen Vorschriften im Hinblick auf Corona sind ausgelaufen. Dementsprechend wurde auch die Corona-Anweisung des Bistums, die diese für den kirchlichen Bereich konkretisiert hat, aufgehoben.

Da das Virus jedoch dadurch nicht verschwunden ist, gibt das Bistum allgemeine, nicht verbindliche Empfehlungen zum weiteren Vorgehen. Diese wurden am 03.04.2022 in unseren Gottesdiensten verlesen und stehen in folgendem Dokument zum Herunterladen zur Verfügung:

aus den Pfarrnachrichten Mai 2022

HINWEISE – St. Bartholomäus Bernbach und St. Markus Altenmittlau


Erstkommunionvorbereitung 2023 für Altenmittlau und Bernbach
Nach den Sommerferien beginnt die Vorbereitung auf die Erstkommunion 2023. Dazu sind die Kinder des 3. Schuljahres eingeladen – auch ungetaufte Kinder können mitmachen; die Taufe kann dann in der Vorbereitungszeit erfolgen.
Eltern, deren Kinder aktuell im 2. Schuljahr sind, erhalten im Mai ein Einladungsschreiben für einen gemeinsamen Info-Elternabend am Mittwoch, 22. Juni 2022, um 19.00 Uhr in Altenmittlau, Alte Kirche, Hauptstraße.

Die Vorbereitung auf die Erstkommunion erfolgt in Gruppenstunden.
Ein gemeinsames Wochenende findet vom 7.-9. Oktober 2022 statt.

Wir suchen engagierte Mütter und Väter, die sich Zeit nehmen und die Kinder auf ihrem Weg zur Erstkommunion begleiten:
- Nicht alles wissen, was zum Glauben gehört – aber gläubig mit den Kindern auf der Suche sein
- Offen für Neuses, kreativ und neugierig sein und eigene Ideen einbringen
- Selbständige Durchführung der Gruppenstunden (vor Ort, ggf. online)
- Teilnahme am Wochenende, für die Kinder da sein und Gestaltung einzelner Elemente (ggf. Ersatzveranstaltung vor Ort, falls nicht möglich)
- Regelmäßige Treffen zum Austausch mit Gemeindereferentin Angelika Post

Wir bieten:
- Regelmäßige Treffen zur Vorbereitung der Gruppenstunden und zum Austausch mit Gemeindereferentin Angelika Post
- Bei Fragen sind wir gerne ansprechbar

Wenn Sie keine Einladung erhalten oder Rückfragen haben, wenden Sie sich an Gemeindereferentin Angelika Post, Tel. 6017 oder angelika.post(at)bistum-fulda.de


 

HINWEISE – St. Bartholomäus Bernbach


Die eucharistische Anbetung und die Hl. Messe in St. Bartholomäus Bernbach am Herz-Jesu-Freitag, 06. Mai 2022, entfallen.

Senioren:
Herzliche Einladung zur Maiandacht der Senioren am Dienstag, 17. Mai 2022, um 15:00 Uhr in der Pfarrkirche. Bei gutem Wetter treffen wir uns im Anschluss bei Kaffee und Kuchen zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrgarten.

Kfd:
Die kfd Bernbach lädt am Donnerstag, 05. Mai 20222, um 19:00 Uhr zur Frauenmesse ein. Das Rosenkranzgebet um 16:00 Uhr entfällt.
Kollekte Babykorb: Mittwoch, 18. Mai 2022
Kollekte für das Müttergenesungswerk: Sonntag, 08. Mai 2022

Caritas-Sommersammlung:
Der Spendenaufruf vom 27. Mai bis 06. Juni 2022 wird als Briefsammlung an alle Haushalte zugestellt. Wann die Spendenhäuser während den Gottesdiensten in der Pfarrkirche stehen, wollen Sie bitte aus dem Brief entnehmen. Der Erlös wird der „Briefspende“ zugeführt.

KjG Bernbach

Die KjG Bernbach feiert dieses Jahr ihr 45jähriges Bestehen.

Ab Januar wird es jeden Monat in den Pfarrnachrichten etwas über die KjG Bernbach zu lesen geben.

Im Mai: KJG ist für mich… 

… 72-Stunden-Aktion
Hier geht es zur KjG-Seite.


HINWEISE – St. Markus Altenmittlau

Senioren:
Herzliche Einladung zur Maiandacht der Senioren am Mittwoch, 11. Mai 2022, um 14:30 Uhr in der Pfarrkirche

Kfd:
Die kfd Altenmittlau lädt am Mittwoch, 18. Mai 2022, zur gemeinsamen Maiandacht ein. Der Ort wird mit einer Vermeldung bekannt gegeben.
Kollekte für das Müttergenesungswerk: Samstag, 07. Mai 2022

Caritas-Sommersammlung:
Der Spendenaufruf vom 27. Mai bis 06. Juni 2022 wird als Briefsammlung an alle Haushalte zugestellt.

Erlös vom Verkauf der Palmsträußchen:
Beim Verkauf der Palmsträußchen an Palmsonntag konnte die stolze Spendensumme von 280,00 € zugunsten der Krankenstation in Uganda an Pfarrer Kasaija überreicht werden. Allen Spendern ein herzliches „Vergelt´s Gott“.



Seniorenprogramm 2022:

Mi., 11. Mai 14:30 Uhr Maiandacht in der Pfarrkirche

Mi., 09. Juni 14:30 Uhr Grillen an der Alten Kirche

Mi., 13. Juli 14:30 Uhr Treffen an der Horbacher Kneipp-Anlage

Mi., 10. Aug. 16:00 Uhr Andacht an der Bernbacher Fatimakapelle anschl. gemütliches Beisammensein in der Gaststätte „Zum Löwen“ (Kraut)

Mi., 14. Sept. 16:00 Uhr gemeinsames Pizzaessen am Dorfplatz

Mi., 12. Okt. 14:30 Uhr Rosenkranzandacht in der Pfarrkirche

Mi., 09. Nov. 14:30 Uhr Hl. Messe anlässlich des 50.-jährigen Bestehens des Seniorenkreises Altenmittlau

Mi., 07. Dez. 16.00 Uhr Roratemesse in der Pfarrkirche anschl. gemütliches Beisammensein in der Gaststätte „Zum Löwen“ (Kraut)


HINWEISE – Pastoralverbund und Gemeinde Freigericht


Synodaler Weg
Vortrag und Diskussion „Zwischenbilanz beim Synodalen Weg“ am Mittwoch, 18. Mai um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Michael,
In der Gartel 30, 63517 Rodenbach.

Welche Konsequenzen ziehen Laien und Bischöfe aus dem Missbrauchsskandal? Die Coronapanedemie hat die Arbeit an den wichtigen Reformthemen in der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals verlängert.

Marcus Leithschuh, Mitglied der Synodalversammlung, Religionslehrer und Autor, berichtet über die Entwicklungen seit dem Advent 2019, von der 3. Synodalversammlung im Februar 2022, den ersten Beschlüssen, offenen Fragen und weiteren Schritten bis zum neuen Ende im Frühjahr 2023.
Und er gibt auch erste Impulse, was sich für Kirchengemeinden nach den Beschlüssen wirklich ändern könnte oder müsste.
Veranstalter: Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul Rodenbach, Info: Michael Derse, PGR-Sprecher, 06184 /55324




Seniorenwallfahrt im Bistum Fulda
nach Wildschönau in Tirol
vom 04. bis 08. September 2022
Nähere Info bei M. Rennhack, Tel.: 4989 oder im Pfarrbüro Altenmittlau
Preis pro Person HP: DZ € 429,-- EZ € 489,--



Pfarrgemeinde St. Markus bittet um Unterstützung der Gemeinde bei der Unterbringung der Ukraineflüchtlinge
Was Niemand jemals wieder für möglich gehalten hat ist leider eingetreten. Wir haben wieder einen Krieg auf „Europäischem Boden“. Nach dem unsäglichen 2. Weltkrieg mit all seinen Schrecken haben wir alle geglaubt, dass so ein Ereignis nie wieder in Europa möglich sein würde.
Nun ist es aber passiert und Russland hat das freie Land Ukraine angegriffen. Eine der größten Flüchtlingswellen seit dem 2. Weltkrieg ist losgetreten worden und wird uns hier im westlichen Europa alle erheblich fordern und belasten.
Der Main-Kinzig-Kreis wird, neben den direkt ankommenden Flüchtlingen, jede Woche mindestens 250 Flüchtlinge aufnehmen. Diese kommen vorerst in Flüchtlingsunterkünften unter. Anschließend ist eine Unterbringung in Wohnung vorgesehen. Miete und Nebenkosten werden durch den Kreis übernommen.

Hierfür benötigt unsere Gemeinde aber EURE Hilfe.
Es handelt sich bei den Flüchtlingen überwiegend um Frauen mit ihren Kindern. Es wäre daher schön, wenn sich möglichst viele unserer Gemeindemitglieder, welche die Möglichkeit zur Aufnahme hätten, bei uns oder bei dem Main-Kinzig-Kreis melden. Die Kirchengemeinde stellt die Räumlichkeiten der Alten Kirche - und ab Ende Mai die Wohnung in unserem Pfarrhaus in Altenmittlau zur Verfügung.

Diese Notsituation haben wir nach dem 2. Weltkrieg schon einmal erfahren. Damals wurden die Menschen aber zugewiesen. Wir wollen hier unterstützen, dass dies nicht so weit kommt und bitten nochmals herzlich um Unterstützung bei der Unterbringung. Nur mit allen gemeinsam werden wir diese schwere Zeit überstehen und wieder positiv nach vorne schauen.

Ansprechpartner wäre der Main-Kinzig-Kreis: 06051 85-18000 oder per Mail am ukraine@mkk.de
Für die Pfarrgemeinde: Joachim Lucas 06055-1416
Kontakt im Pfarrbüro Altenmittlau 06055-931212


Gottesdienste online


Innenstadtpfarrei Fulda:
Es werden täglich Gottesdienste auf dem Youtube-Kanal live übertragen:


Bistum Fulda:

Übertragungen bestimmter Gottesdienste auf bistum-fulda.de oder über den YouTube-Kanal.

 

Fernsehgottesdienste

Sie gehören zu den ältesten Sendungen im deutschen Fernsehen und werden regelmäßig von rund 800.000 Zuschauer*innen miterlebt.


Weitere  Fernsehsender: K-TV (Programmhefte hierfür liegen am Schriftenstand in unserer Kirche aus).


und EWTN-TV (Link anschließend)

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus 


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Di.  10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mi.    8.30 Uhr bis  9.00 Uhr
Do. 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Fr.  10.00 Uhr bis 11.00 Uhr 

Karte
 


© St. Bartholomäus, Bernbach

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Bartholomäus


Pfarrweg 8
63579 Freigericht-Bernbach



Tel. 06055-9312-14

Fax: 06055-84608



© St. Bartholomäus, Bernbach